Weinfest

3. Septemberwochenende

Ein buntes Fest ganz im Zeichen des Weines wird alljährlich am dritten Septemberwochenende, jeweils von Freitag bis Montag, in Remagen am Rhein gefeiert. Durch die ortsansässigen Vereine werden die Besucher mit kulinarischen Highlights und leckeren regionalen Weinen versorgt. Auf dem Marktplatz in der Remagener Innenstadt laden Strohballen und gemütliche Sitzecken zum Verweilen ein. Für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt auch die direkte Nähe zum Rathaus der Stadt am Rhein.

Die Höhepunkte der Veranstaltung sind zum einen die Krönung der neuen Weinkönigin und zum anderen das leuchtend bunte Höhenfeuerwerk am Montagabend, welches gleichzeitig den Abschluss des Weinfestes bildet. Ein buntes Unterhaltungsprogramm mit toller Livemusik bietet Gelegenheit für das ein oder andere Tänzchen und eine ausgelassene Stimmung. Das Weinfest beginnt in jedem Jahr am Freitagabend. Dort werden die Weinstände feierlich eröffnet, es gibt ein wunderbares Programm mit Musik und Tanz. An diesem Abend findet der letzte Auftritt der amtierenden Weinkönigin statt, die am Freitagabend empfangen und von den Besuchern emotional verabschiedet wird. Den Höhepunkt des Abends bildet die Proklamation der neuen Weinkönigin und ihre Krönung. Am Samstag erfolgt dann der feierliche Empfang der neuen Remagener Weinmajestät mit ihren Weinprinzessinnen. Begleitet wird die neue Königin von der stimmungsvollen Musik des Spielmannszuges. Im Anschluss an den Empfang erfolgt ein Unterhaltungsprogramm mit Tanz, Musik und gelassener Stimmung. Einen großen Unterhaltungsfaktor bietet das Programm am Sonntag. Hier wird der Nachmittag mit einem Konzert eingeläutet, es wird gemeinsam getanzt und gesungen. Das Highlight des Sonntages ist das große Weinköniginnentreffen mit den wundervollen Weinköniginnen aus der gesamten Umgebung.

Das Remagener Weinfest wird am Montagabend durch ein Bürgerschoppen zum Ausklang gebracht. Ein emotionaler und wunderschöner Abschluss des Weinfestes erfolgt durch das spektakuläre Höhenfeuerwerk, das am Montagabend ganz Remagen erleuchtet und die Gäste zum Staunen bringt. Das Remagener Weinfest ist ein Veranstaltungshighlight, das jedes Jahr aufs Neue immer sehr gut besucht ist. Durch die gemütliche und ausgelassene Stimmung fühlen sich die Besucher alljährlich willkommen und verweilen das ein oder andere Stündchen bei regionalen Leckereien und Weinen auf dem Marktplatz am Rathaus in Remagen.

Das Programm

  • Freitag:
    Empfang und Verabschiedung der neuen und aktuellen Weinkönigin,
    Live-Musik
  • Samstag:
    Proklamation der neuen Weinkönigin,
    Live-Musik mit Tanz und Unterhaltung
  • Sonntag:
    Tanz- und Unterhaltungsmusik
  • Montag:
    Bürgerschoppen und Empfang der Weinköniginnen aus Remagen und Erpel,
    Höhenfeuerwerk

Kontakt
Remagen mag ich e. V.

Petra Pellenz

Ihr Ansprechpartner:

Petra Pellenz (1. Vorsitzende)
Marktstraße 76a
53424 Remagen

Telefon: 0151 - 612 500 90

Scroll to Top