Stoffmarkt

März

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt setzt den Startschuss für den Beginn der Stoffmarktsaison. Er findet in Remagen jedes Jahr im März statt. Auf dem bunten Stoffmarkt gibt es von aktuellen Messeneuheiten bis hin zu den angesagtesten Stoffen in verschiedenen Mustern alles was das Näh-Herz begehrt. Die Stoffe lassen sich auf dem Remagener Stoffmarkt zu fairen Preisen erwerben.

Rund zwei Drittel der Stoffhändler reisen für den Remagener Stoffmarkt extra aus Holland an, um ihre Neuheiten zu präsentieren. Die holländischen Stoffe erfreuen sich größter Beliebtheit, sodass der Stoffmarkt in jedem Jahr riesige Besucherzahlen zu verzeichnen hat. Neben hochwertigen Kurzwaren gibt es auch tolle Schnittmuster oder gar Nähkurse auf dem Stoffmarkt. So fühlt sich vom Anfänger bis hin zur gelernten Schneiderin jeder willkommen. Die hohen Besucherzahlen lassen sich auch durch das zusätzliche Angebot an Ständen, welche Perlen, Steine und wunderschönes Schmuckzubehör anbieten, erklären. Dort lassen sich allerhand Materialien zur individuellen Schmuckherstellung finden. Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt ist nicht nur der Startschuss für die internationale Stoffmarktsaison. Auch der Remagener Einzelhandel startet ab dem Stoffmarkt in die neue Saison. An diesem Wochenende findet der erste Remagener verkaufsoffene Sonntag des Jahres statt. Dieser gibt durch die wunderbaren Angebote der ortsansässigen Ladenlokale einen kleinen Vorgeschmack auf die im Jahr folgenden Märkte der Stadt Remagen.

Kontakt
Remagen mag ich e. V.

Petra Pellenz

Ihr Ansprechpartner:

Petra Pellenz (1. Vorsitzende)
Marktstraße 97a
53424 Remagen

Telefon: 0151 - 612 500 90

Scroll to Top